Freiwillige Feuerwehr Mittelberg
Freiwillige Feuerwehr Mittelberg

Kreisübung 21.06.2019

Am 21.06.2019 fand die diesjährige Kreisübung der Feuerwehren des Kleinwalsertales im Ortszentrum von Mittelberg im und um das RVA-Gebäude statt. Neben Bürgermeister Andi Haid und Pfarrer Edwin Matt waren auch zahlreiche Einheimische und Gäste gekommen, um den Feuerwehren bei der Arbeit zuzusehen.

 

Übungsannahme war eine Explosion aus unbekannter Ursache im Keller des RVA-Gebäudes mit anschließender starker Rauchentwicklung im gesamten Gebäude und der Garage. Es wurden mehrere Personen im Gebäude vermisst. Vor der Garage wurden zudem zwei aus dem Gebäude laufende Personen von einem Fahrzeug erfasst und darunter eingeklemmt. Das gesamte Hydrantensystem in Mittelberg war ausgefallen.


Dieses Szenario wurde der einsatzleitenden Feuerwehr Mittelberg von den Beobachtern aus dem hinteren Bregenzerwald übergeben.  Nach der Erkundung wurden die Aufgaben wie Personenrettung, Brandbekämpfung, erstellen der Wasserversorgung aus dem Mühlebach, Atemschutzsammelplatz und die Verkehrsregelung den einzelnen Feuerwehren übergeben.

 

Nach getaner Arbeit gab es noch eine kleine Nachbesprechung mit viel Lob und einigen Anregungen von den Beobachtern. Dank kam auch von Bürgermeister Andi Haid und Bezirksvertreter Reinhard Karg.

 

An der Übung waren 109 Einsatzkräfte der Talfeuerwehren samt Jugend-Feuerwehr, Rettung und der Polizei beteiligt.

 

Bilder: Jockl Metzger (03.07.2019)

News

aktualisiert am 22.09.2019

>> Details

Freiwillige Feuerwehr

Herbstproben 2019

 

25.09. - 20:00Uhr

02.10. - 20:00Uhr

09.10. - 20:00Uhr

16.10. - 20:00Uhr

23.10. - 20:00Uhr

 

>> Details

Kontakt

Notruf 122

Gerätehaus

Telefon 0043 (0)5517 5133-0

(nur im Einsatz besetzt)

Telefax 0043 (0)5517 5133-20

Email

Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2010-2019 Freiwillige Feuerwehr Mittelberg - Kleinwalsertal