Freiwillige Feuerwehr Mittelberg
Freiwillige Feuerwehr Mittelberg

Geröll-Lawine 19.07.2017

Datum: 19.07.2017

Alarmzeit: 21:20

Alarmcode: f2

Einsatzdauer: 4h

Mannschaft: 22

 

 

Aufgrund eines Gewitters mit starken Regenfällen ist es am 19.07.2017 kurz nach 21 Uhr im Bereich Zwölfer in Mittelberg zu einer Gerölllawine gekommen, die kurz vor der Gemeindestraße in den Ortsteil Höfle zum Stehen kam. Durch die anhaltenden Niederschläge und die Dunkelheit konnte nicht abgeschätzt werden, ob weitere Geröllmassen nachkommen. Daher wurde die Straße komplett gesperrt, ein Gebäude im Gefahrenbereich evakuiert. Nach der Sperre anreisende Personen wurden durch die Feuerwehr über einen Spazierweg in ihre Unterkünfte gebracht.

 

Bei den Geröllmassen handelt es sich um eine Menge von ca. 5000m³.

 

Murenabgang im Zeitraffer

 

weitere Bilder

News

Details

aktualisiert am 20.10.2017

Freiwillige Feuerwehr

Probentermine

 

27.09.2017, 20h00

04.10.2017, 20h00

11.10.2017, 20h00

18.10.2017, 20h00

25.10.2017, 19h00

beim Gerätehaus

 

>> Details

Kontakt

Notruf 122

Gerätehaus

Telefon 0043 (0)5517 5133-0

Telefax 0043 (0)5517 5133-20

Email

Facebook

Statistik

Counter
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2010-2017 Freiwillige Feuerwehr Mittelberg - Kleinwalsertal